Gebet ist unglaublich kraftvoll! Es ist der Beginn jeder echten, tiefgreifenden Veränderung. Das gilt für jeden Lebensbereich – und definitiv auch für die Schule.

5 Tipps für GEBET:

                     1. Bete für Freunde, Schulpersonal und Mitschüler.

                     2. Mach eine Gebets-Topliste. Bete am meisten für die Top 3.

                     3. Bete gegen Probleme in der Schule an.

                     4. Gebets-Spaziergang durch die Schule machen

                     5. Bete für deine Aktionen – unbedingt!

Gebet ist aber vor allem eines: Beziehung, einfach Freundschaftszeit mit Gott. Er ist die Quelle der Liebe und Freude, die uns überhaupt in Aktion bringt. Wir wünschen uns, dass Menschen in Beziehung mit Jesus kommen, weil wir selbst eine Beziehung zu Ihm haben.